Mediation in Berlin - Marzahn

Michael Lindemann - Mediator

„Gegenseitiges Verständnis ist der erste Schritt zu erfolgreicher Zusammenarbeit.“

 

Michael Lindemann, Jahrgang 1988, ist ausgebildeter Systeminformatiker und studierte nach seiner Lehre an der Beuth Hochschule für Technik Berlin Technische Informatik.

 

Er trainiert seit seinem 16. Lebensjahr Kung Fu und engagiert sich in seinem Sportverein ehrenamtlich als Übungsleiter und Vorstand Kommunikation bzw. Vorstandsvorsitzender. Durch diese ehrenamtlichen Tätigkeiten hat er häufig mit kleineren und größeren Konflikten zu tun und es ist eine seiner Hauptaufgaben in diesem Umfeld Lösungen zu finden, die eine gemeinsame Zusammenarbeit zwischen den Betroffenen ermöglicht.

 

 

Seine Fähigkeiten zur Unterstützung von Menschen in Konflikten bzw. der Verhinderung dieser durch Prävention konnte er durch die zertifizierte Ausbildung zum Mediator an der Universität Potsdam weiter ausbauen. Seine ruhige Ausstrahlung, Struktur und Empathie helfen den Medianten ein gegenseitiges Verständnis füreinander aufzubauen.